Sascha Hüser bezeichnet sich selbst als „familiär,
geradlinig und hilfsbereit“. Wer ihm bei der Ausübung seiner Hobbies schon mal über den Weg gelaufen ist, weiß: Es stimmt.
Als leidenschaftlicher Hobbysportler engagiert er sich beim TSV Donndorf und im Team Icehouse. Als stellvertretender CSU-Ortsvorsitzender ist er auf der kommunalpolitischen Bühne ein Vollprofi. Er liebt die Fotografie. Ein Hobby, bei dem er seiner Kreativität freien Lauf lassen kann. Darüber hinaus ist er seit über 30 Jahren im Bürgerverein Tröbersdorf engagiert. Er hält dort die Finanzen als Kassier zusammen. Der Diplom-Betriebswirt vertritt als Betriebsrat die Interessen von Arbeitnehmern. Und gerade das Zusammenspiel von wirtschaftlicher Kompetenz und dem Blick für das Wesentliche macht Sascha Hüser als zukünftigen Gemeinderat so wertvoll.